JETZT

12.10.19 - BERLIN: Beruf & Berufung - neue Wege nach der Elternzeit

Fachtag von und mit Nicola Schmidt und dem artgerecht-Projekt

10:00 - 19:00 Uhr

Viele Mütter merken nach der Elternzeit, dass sie nicht zurück in ihren alten Beruf wollen. Aber was will ich dann?

Und wie verwirkliche ich es? Nicola Schmidt hat es von der Computer-Journalistin zur Bestseller-Autorin für Elternratgeber geschafft - und tut heute genau das, was sie schon immer tun wollte.

Wie man das erreichen kann, wie man seine Berufung findet und einen Beruf auf selbständiger Basis daraus macht, zeigen wir an diesem Fachtag. Mit individueller Beratung, Führungskräfte-Coaching und Geschichten von Frauen, die ihren Weg gefunden haben. Das artgerecht-Projekt ist natürlich auch dabei. 

Agenda und Teilnahmegebühr folgen in Kürze. 

Weitere Informationen & Anmeldung per Mail an: buero@artgerecht-projekt(dot)de.

Sept 16 - 20

Tour in Norddeutschland

Sept 16

"Weniger Stress im Alltag mit Kindern - Tipps & Tricks für den ganz normalen Wahnsinn"

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

Eigentlich wissen es doch alle: Sprich leise und freundlich mit den Kindern, rede in Ich-Form, nimm Dir genug Zeit, lass den Kindern ihren Raum. Aber wenn es nunmal schnell gehen muss, der Bus gleich fährt oder wir morgens mehrere Menschen startklar kriegen müssen, dann passiert es eben doch: Wir sind fahrig, meckern, hetzen uns und die Kinder und verlegen zu allem Überfluss auch noch den Wohnungsschlüssel. Was können wir dagegen tun? Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress. Es geht darum, den ganz alltäglichen Mikrostress zu erkennen, die Forderungen der Außenwelt in Perspektive zu setzen und frei von Schuldgefühlen die Zügel des eigenen Lebens wieder in die Hand zu nehmen.

Familien stehen unter besonderem Druck, häufig einfach Zeitdruck. Unter Druck ist unser Gehirn im Stressmodus - und entsprechend reagieren wir, als wäre ein Berglöwe hinter uns her. Und wenn dann der Streit zwischen den Geschwistern entfacht, neigen wir dazu als Schiedsrichter Partei zu ergreifen anstatt als Mediator zu fungieren. Einfach nur, damit Ruhe herrscht.

Aber es gibt Wege aus diesem Dilemma. Wir können auch unter Stress ruhig, gelassen und konzentriert mit drei Kindern durch die Wohnungstür kommen. Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen - und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Wir erarbeiten gemeinsam mit Nicola Schmidt, wie es geht, sie zeigt kleine Übungen, die Eltern mit in den Alltag nehmen können. Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Kosten: 26 € (um Voranmeldung wird gebeten, da es nur begrenzte Kapazitäten gibt)

Veranstalterin: Susann Glemnitz, http://www.susannglemnitz.de/

Kapazität: 80 Plätze

Anmeldelink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 16

Weniger Stress im Alltag mit Kindern - Tipps und Tricks für den "ganz normalen Wahnsinn"

Workshop mit Nicola Schmidt

***Zusatztermin wegen ausgebuchter Veranstaltung am 20.9.2019***

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

Eigentlich wissen es doch alle: Sprich leise und freundlich mit den Kindern, rede in Ich-Form, nimm Dir genug Zeit, lass den Kindern ihren Raum. Aber wenn es nunmal schnell gehen muss, der Bus gleich fährt oder wir morgens mehrere Menschen startklar kriegen müssen, dann passiert es eben doch: Wir sind fahrig, meckern, hetzen uns und die Kinder und verlegen zu allem Überfluss auch noch den Wohnungsschlüssel. Was können wir dagegen tun? Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress. Es geht darum, den ganz alltäglichen Mikrostress zu erkennen, die Forderungen der Außenwelt in Perspektive zu setzen und frei von Schuldgefühlen die Zügel des eigenen Lebens wieder in die Hand zu nehmen.
Familien stehen unter besonderem Druck, häufig einfach Zeitdruck. Unter Druck ist unser Gehirn im Stressmodus – und entsprechend reagieren wir, als wäre ein Berglöwe hinter uns her.
Aber es gibt Wege aus diesem Dilemma. Wir können auch unter Stress ruhig, gelassen und konzentriert mit drei Kindern durch die Wohnungstür kommen. Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen – und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Wir erarbeiten gemeinsam mit Nicola Schmidt, wie es geht, sie zeigt kleine Übungen, die Eltern mit in den Alltag nehmen können. Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.
Wir freuen uns, Nicola Schmidt zu diesem Workshop bei uns begrüßen zu dürfen. Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Teilnahmegebühr: 25 € Frühbuchertarif, 30 € regulär

Kapazität: 90 Plätze

Veranstalterin: Elena Schwarzer, Wickelakrack, https://wickelakrack.de/

 Veranstaltungslink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 17

"Geschwister als Team - Ideen für eine starke Familie"

Lesung & Workshop mit Nicola Schmidt

12-14 & 14:30-16:30 (2 Workshops)

"artgerecht - Geschwister als Team"

ACHTUNG: 2 Workshops, der erste von 12h - 14h und der zweite von 14:30 - 16:30

Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!«
„Oh, wir kriegen noch ein Baby!“ - warum freuen sich die großen Kinder nicht wie erwartet? Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum sollten Eltern niemals „Du bist doch schon groß!“ sagen und niemals „Wer war das fragen?“. Geschwister streiten sich 6x pro Stunde - wie können wir klug damit umgehen?

Wir erarbeiten mit Nicola Schmidt gemeinsam, was Geschwister brauchen, um zu einem Team zu werden - eine Basis fürs ganze Leben. Am Ende findet Nicola Zeit, ihre Bücher zu signieren, die auch vor Ort käuflich erworben werden können. 

Eintritt: 20 € pro Person

Kapazität: 35 Personen pro Workshop

Veranstalter: Familien(T)Räume Kiel, http://xn--familientrume-kiel-utb.de/

Veranstaltungslink

Facebookveranstaltung 1 (12-14h): https://www.facebook.com/events/2293581230913511/

Facebookveranstaltung 2 (14:30 - 16:30): https://www.facebook.com/events/259510478264408/

Sept 17

„artgerecht“ aufwachsen - wie Kleinkinder richtig begleitet werden

AUSGEBUCHT!! Vortrag von Nicola Schmidt

AUSGEBUCHT!! 

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"artgerecht - Geschwister als Team"

Im Alter zwischen 2 und 6 Jahren sind Kinder zum Fressen süß und entdecken mit großen Augen die Welt. Aber warum essen sie kein Gemüse, hauen das kleine Geschwisterchen und schreien im Supermarkt? Ob Trotzphase, Konflikte, richtig essen, trocken werden, das Leid mit den Nächten oder das erste Geschwisterchen – Nicola Schmidt zeigt mit vielen praktischen Tipps, wie Eltern auch heute der Biologie ihrer Kleinkinder gerecht werden können, obwohl diese sich seit der Steinzeit kaum verändert hat. Wenn Eltern verstehen, was in Körper und Gehirn ihrer Kinder passiert, sehen sie ihren Alltag plötzlich mit anderen Augen – und wissen, was zu tun ist. Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam und voller Humor mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern.

Am Ende der Veranstaltung findet Nicola Zeit, ihre Bücher zu signieren (Büchertisch zum käuflichen Erwerb der Bücher vorhanden).

Veranstalter: Haus der Familie, Flensburg, Gyde Henning

Veranstaltungslink

Link zur Facebook Veranstaltung

Sept 18

Weniger Stress im Alltag mit Kindern – Tipps & Tricks für den „ganz normalen Wahnsinn“

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

„Ich finde, auf allen gut gemeinten Stressmanagement-Büchern sollte ein Aufkleber sein: „Funktioniert nicht, wenn Sie Kinder haben“ (Nicola Schmidt)

Eigentlich wissen es doch alle: Sprich leise und freundlich mit den Kindern, rede in Ich-Form, nimm Dir genug Zeit, lass den Kindern ihren Raum. Aber wenn es nunmal schnell gehen muss, der Bus gleich fährt oder wir morgens mehrere Menschen startklar kriegen müssen, dann passiert es eben doch: Wir sind fahrig, meckern, hetzen uns und die Kinder und verlegen zu allem Überfluss auch noch den Wohnungsschlüssel. Was können wir dagegen tun? Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress. Es geht darum, den ganz alltäglichen Mikrostress zu erkennen, die Forderungen der Außenwelt in Perspektive zu setzen und frei von Schuldgefühlen die Zügel des eigenen Lebens wieder in die Hand zu nehmen.
Familien stehen unter besonderem Druck, häufig einfach Zeitdruck. Unter Druck ist unser Gehirn im Stressmodus – und entsprechend reagieren wir, als wäre ein Berglöwe hinter uns her.
Aber es gibt Wege aus diesem Dilemma. Wir können auch unter Stress ruhig, gelassen und konzentriert mit drei Kindern durch die Wohnungstür kommen. Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen – und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Wir erarbeiten gemeinsam mit Nicola Schmidt, wie es geht, sie zeigt kleine Übungen, die Eltern mit in den Alltag nehmen können. Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Kosten: 25,- € pro Person

Kapazität: 80 TeilnehmerInnen

Veranstalter: Yoga Circus, https://www.yogacircus.de/

Veranstaltungslink

Link zur Facebook Veranstaltung

Sept 18

Den Kindern ein Nest: Achtsame Kommunikation für mehr Gelassenheit im Alltag mit Kindern

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

"Unser Alltag ist ihre Kindheit“ (Nicola Schmidt)

Meinem Kind in einem entspannten Moment zu sagen, wie lieb ich es habe, ist relativ einfach. Mit meinem Vierjährigen zu sprechen, wenn er gerade vor Wut sein Lego-Auto auf den Boden gepfeffert hat oder eine Fünfjährige dazu zu bewegen, dass sie den Abendbrottisch mit mir deckt, ist schon deutlich schwieriger."
Achtsamkeit und achtsame Kommunikation sind wichtige Stichworte in der Kindererziehung: Kommunikation wird immer dann schwierig, wenn wir versuchen, etwas mit Druck zu erreichen und sie wird fast unmöglich, wenn wir selbst emotional dysreguliert (also wütend, ärgerlich, sauer, aggressiv) sind. Leider sind das die beiden Zustände, in die - nicht nur - Eltern unter Stress schnell geraten.
Jenseits von allen Konzepten zu gleichwürdiger Kommunikation können wir ganz pragmatisch ins Gehirn reinschauen und gucken, was da passiert, was gut funktioniert und was nicht. Überall, wo Kinder in die Welt aufbrechen, gibt es Alternativen zu einem Leben, das immer schneller, technischer und komplizierter wird. Nicola Schmidt zeigt, wie Eltern und Kinder ihre Bedürfnisse nach Nähe, Natur und Langsamkeit gemeinsam ausleben können und gleichzeitig jeder den Raum bekommen kann, den wir alle brauchen. Sie zeigt Wege zu mehr Entschleunigung, Gelassenheit und Nachhaltigkeit im Alltag mit Kindern. “ Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Inklusive veganem biologischen Fingerfood & 1 Heißgetränk, pro Ticket 22,50 €

Kapazität: 80 Plätze

Veranstalterin: Jana Glückstadt von Mamiglück

Verbindliche Anmeldung ist erforderlich. 

Anmeldelink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 19

"artgerecht - Kleinkinder verstehen, liebevoll begleiten und gemeinsam mit ihnen wachsen"

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Babybuch"

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

Kennst du das? Kinder finden oft nicht leicht in den Schlaf, regen sich furchtbar über die blaue Tasse auf oder verstehen nicht, warum Liam auch was von den Keksen bekommen soll. Dieses Verhalten ist nicht „böse“ und auch nicht „gut“, "schlecht" oder "falsch" - es ist Teil ihrer Entwicklung. Wir wollen mit Nicola Schmidt darüber nachdenken und verstehen, welche Rolle oder Haltung wir Erwachsenen dabei einnehmen können.
Erziehungswissen in Bestform: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Im Fokus des Workshops stehen Nicolas Bücher „artgerecht - Das andere Babybuch“ sowie „artgerecht – Das andere Kleinkinderbuch“ und sie erzählt uns, was eigentlich passiert, wenn aus unseren kleinen Babys selbstständige Kleinkinder werden.
Am Ende der Veranstaltung findet die Autorin Zeit, um ihre Bücher zu signieren. Einige Bücher von Nicola Schmidt können bei der Veranstaltung käuflich erworben werden.

Wann: Donnerstag 19.09.2019, 15 bis 17 Uhr

Wo: Stadtteil- und Begegnungszentrum Dierkow von der Volkssolidarität, Kurt-Schumacher-Ring 160, 18146 Rostock

Kosten: 20,00 EUR  *!* Sei schnell*!* Die ersten 20 zahlen 15,00 EUR.

Kapazität: 80 Personen

Veranstalter: Kinderschutzbund Rostock

Anmeldung: info@kinderschutzbund-rostock.de (*!* nur per Mail *!*)

Veranstaltungslink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 19

"Tipps für den Alltag mit Kind(ern) - Stressmanagement, Achtsamkeit und Ideen für eine starke Familie“

Interaktiver Vortrag mit Nicola Schmidt

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"artgerecht - Geschwister als Team"

"Unser Alltag ist ihre Kindheit" (Nicola Schmidt)

"Meinem Kind in einem entspannten Moment zu sagen, wie lieb ich es habe, ist relativ einfach. Mit meinem Vierjährigen zu sprechen, wenn er gerade vor Wut sein Lego-Auto auf den Boden gepfeffert hat oder eine Fünfjährige dazu zu bewegen, dass sie den Abendbrottisch mit mir deckt, ist schon deutlich schwieriger."

Achtsamkeit und achtsame Kommunikation sind wichtige Stichworte in der Kindererziehung: Kommunikation wird immer dann schwierig, wenn wir versuchen, etwas mit Druck zu erreichen und sie wird fast unmöglich, wenn wir selbst emotional dysreguliert (also wütend, ärgerlich, sauer, aggressiv) sind. Leider sind das die beiden Zustände, in die - nicht nur - Eltern unter Stress schnell geraten.

Jenseits von allen Konzepten zu gleichwürdiger Kommunikation können wir ganz pragmatisch ins Gehirn reinschauen und gucken, was da passiert, was gut funktioniert und was nicht. Überall, wo Kinder in die Welt aufbrechen, gibt es Alternativen zu einem Leben, das immer schneller, technischer und komplizierter wird.
Nicola Schmidt zeigt, wie Eltern und Kinder ihre Bedürfnisse nach Nähe, Natur und Langsamkeit gemeinsam ausleben können und gleichzeitig jeder den Raum bekommen kann, den wir alle brauchen. Sie zeigt Wege zu mehr Entschleunigung, Gelassenheit und Nachhaltigkeit im Alltag mit Kindern. “
Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Es wird einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Veranstaltungsort: Gustav-Adolf-Saal der Kulturkirche St. Jakobi, Stralsund

Kapazität: 100 Personen

Kosten: 18€ 

Veranstalter: Kreisdiakonisches Werk Stralsund e.V. Kulturkirche St. Jakobi & "artgerecht"

Anmeldelink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 20

Weniger Stress im Alltag mit Kindern - Tipps und Tricks für den "ganz normalen Wahnsinn"

AUSGEBUCHT - Workshop mit Nicola Schmidt

***AUSGEBUCHT - Zusatztermin am 16.9. abends***

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

Eigentlich wissen es doch alle: Sprich leise und freundlich mit den Kindern, rede in Ich-Form, nimm Dir genug Zeit, lass den Kindern ihren Raum. Aber wenn es nunmal schnell gehen muss, der Bus gleich fährt oder wir morgens mehrere Menschen startklar kriegen müssen, dann passiert es eben doch: Wir sind fahrig, meckern, hetzen uns und die Kinder und verlegen zu allem Überfluss auch noch den Wohnungsschlüssel. Was können wir dagegen tun? Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress. Es geht darum, den ganz alltäglichen Mikrostress zu erkennen, die Forderungen der Außenwelt in Perspektive zu setzen und frei von Schuldgefühlen die Zügel des eigenen Lebens wieder in die Hand zu nehmen.
Familien stehen unter besonderem Druck, häufig einfach Zeitdruck. Unter Druck ist unser Gehirn im Stressmodus – und entsprechend reagieren wir, als wäre ein Berglöwe hinter uns her.
Aber es gibt Wege aus diesem Dilemma. Wir können auch unter Stress ruhig, gelassen und konzentriert mit drei Kindern durch die Wohnungstür kommen. Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen – und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Wir erarbeiten gemeinsam mit Nicola Schmidt, wie es geht, sie zeigt kleine Übungen, die Eltern mit in den Alltag nehmen können. Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.
Wir freuen uns, Nicola Schmidt zu diesem Workshop bei uns begrüßen zu dürfen. Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Teilnahmegebühr: 25 € Frühbuchertarif, 30 € regulär

Veranstalterin: Elena Schwarzer, Wickelakrack, https://wickelakrack.de/

 Veranstaltungslink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 26 - 28

Tour im Würzburger & Nürnberger Raum

Lauda-Königshofen, Nürnberg, Sulzbach-Rosenberg, Lauf an der Pegnitz

Sept 26

„artgerecht“ aufwachsen - wie Kleinkinder richtig begleitet werden

Vortrag von Nicola Schmidt mit Diskussion

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"artgerecht - Geschwister als Team"

Diesen Termin sollten sich junge Familien unbedingt vormerken. Auf Einladung der Stadtbücherei Lauda-Königshofen und in Kooperation mit der Buchhandlung Moritz und Lux vermittelt Bestseller-Autorin Nicola Schmidt Erziehungswissen unterhaltsam und voller Humor mit genauem Blick auf den Alltag mit Kindern.

Im Alter zwischen 2 und 6 Jahren sind Kinder zum Fressen süß und entdecken mit großen Augen die Welt. Aber warum essen sie kein Gemüse, hauen das kleine Geschwisterchen und schreien im Supermarkt? Ob Trotzphase, Konflikte, richtig essen, trocken werden, das Leid mit den Nächten oder das erste Geschwisterchen – Nicola Schmidt zeigt mit vielen praktischen Tipps, wie Eltern auch heute der Biologie ihrer Kleinkinder gerecht werden können, obwohl diese sich seit der Steinzeit kaum verändert hat. Wenn Eltern verstehen, was in Körper und Gehirn ihrer Kinder passiert, sehen sie ihren Alltag plötzlich mit anderen Augen – und wissen, was zu tun ist.

Auf die Gäste wartet ein kurzweiliger und informativer Abend – eine Veranstaltung mit Interaktion, lesenden Elementen, Austausch, Diskussion und der Möglichkeit, Fragen über das Projekt "artgerecht" zu stellen. Zudem wird Nicola ihre Bücher signieren, die vor Ort natürlich auch käuflich erworben werden können.

Eintritt: Vorverkauf 7 €, Abendkasse 11 €.

Infos und Karten bei der Stadtbücherei (Tel. 09343 501-5930) und bei der Buchhandlung Moritz und Lux (Tel. 09343 65530).

Veranstaltungslink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 27

"Geschwister als Team - Ideen für eine starke Familie"

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Geschwister als Team"

Schon die Geburt des ersten Kindes bedeutet eine entscheidende Änderung der Lebensumstände. Die Bedürfnisse eines noch unselbständigen neuen Menschen rücken in den Mittelpunkt.
Mit jedem Geschwisterchen verschiebt sich dieser Fokus erneut und der Trubelfaktor in der Familie steigt exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. "Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!"
"Wir kriegen noch ein Baby!" Warum freuen sich die großen Kinder nicht wie erwartet? Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum sollten Eltern niemals "Du bist doch schon groß!" sagen und niemals "Wer war das?" fragen? Geschwister streiten sich 6x in der Stunde - Wie können wir klug damit umgehen?

Wir erarbeiten mit Nicola Schmidt gemeinsam, was Geschwister brauchen, um zu einem Team zu werden - eine Basis fürs ganze Leben. 

Es wird ein Gebärdendolmetscher vor Ort sein und 10 Plätze sind aus diesem Grund für Gehörlose reserviert (der reservierte Bereich ist barrierefrei). 

Kosten:
Einzelperson: 25€
Paare: 40€

Ein kleiner Snack und Getränke sind im Preis inbegriffen.

Anmeldungen über info@wickeltrick(dot)de

Veranstalterin: Sarah Kamolz, http://www.wickeltrick.de

Kapazität: 160 Personen

Veranstaltungslink

Link zur Facebookveranstaltung

Sept 27

"Geschwister als Team"

Vortrag und Lesung mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Geschwister als Team"

Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!«

"Oh, wir kriegen noch ein Baby!" - warum freuen sich die großen Kinder nicht wie erwartet? Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum sollten Eltern niemals "Du bist doch schon groß!" sagen und niemals "Wer war das fragen?". Geschwister streiten sich 6x pro Stunde - wie können wir klug damit umgehen? Nicola Schmidt erklärt, was Geschwister brauchen, um zu einem Team zu werden - eine Basis fürs ganze Leben.

Nicola bringt Zeit zum Signieren ihrer Bücher mit. 

Einlass: 18h30, freie Platzwahl

Kosten: 7€

Kapazität: 200 Personen

Tickets gibt's im Vorverkauf direkt in der Buchhandlung Volkert und online (s.u.). 

Veranstaltungsort: Capitol Bild & Bühne - Bild & Bühne, Bayreuther Str. 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Veranstalter: Buchhandlung Volkert, Sulzbach-Rosenberg, www.genialokal.de/buchhandlung/sulzbach-rosenberg/buchhandlung-volkert/

Veranstaltungslink

Ticketlink

Link zur Facebookveranstaltung 

Sept 28

"Babys artgerecht begleiten"

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Babybuch"

"Wer am Anfang schon einiges richtig macht, kann hinterher kaum noch etwas falsch machen." (Nicola Schmidt)

Seit der Steinzeit haben unsere Babys dieselben Bedürfnisse: Nähe, Schutz, Getragensein, essen dürfen, wenn sie hungrig sind, und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere moderne Welt jedoch passt nicht immer zu diesen Bedürfnissen. Wie Eltern dennoch dem biologischen Urprogramm ihrer Kinder gerecht werden können, darüber möchte Nicola Schmidt bei diesem Workshop mit uns sprechen: konkret, ermutigend, undogmatisch und nachhaltig. Sie zeigt uns, wie Eltern und Kinder ihre Bedürfnisse nach Nähe, Natur und Langsamkeit gemeinsam ausleben können und gleichzeitig jeder den Raum bekommen kann, den wir alle brauchen. Es geht auch darum, wie wir Eltern als Segler unsere Boote sturmsicher machen, die größten Stürme überstehen und auch selbst dabei nicht zu kurz kommen - mit Hilfe kleiner Ruheinseln zum Beispiel.

Das braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen - und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Nicola Schmidt erklärt, wie es geht, und ruft auf zu mehr Gelassenheit - mit dem Zeitplan, mit unseren Babys und vor allem mit uns selbst. Dabei kann jede Familie ihren individuellen Weg mit dem Nachwuchs finden. Es lohnt sich, findet Nicola Schmidt: "Jedes glückliche Kind macht die Welt zu einem besseren Ort!“.

Wir freuen uns auf diesen speziell auf unsere Kleinsten ausgerichteten Workshop mit Nicola Schmidt (Kinder dürfen gerne mitgebracht werden). Es wird auch einen Büchertisch geben, an dem Nicolas Bücher erworben werden können und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Workshop am Samstag, 28.09.2019 von 09:30 - 12:00 Uhr

!! Begrenzte Teilnehmerzahl von max. 50 Personen !!

Tickets: 10,00 Euro erhältlich bei der Buchhandlung Volkert (Su.-Ro., Tel: 09661 812373, info@buchhandlung-volkert.de), im Still-Café und am ComCenter des St. Anna Krankenhauses (Tel. + 49 9661 520-0)!

Veranstaltungsort: St. Anna Krankenhaus, Krankenhausstr. 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Homepage Kontaktseite Buchhandlung Volkert, Sulzbach-Rosenberg (Tickets gibt es dort vor Ort oder per Telefon / Email) 

Link zur Facebookveranstaltung 

Sept 28

"slow family - Sieben Zutaten für einen entspannten Familienalltag"

Interaktiver Vortrag von Nicola Schmidt

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress. Nicola Schmidt zeigt, wie Eltern und Kinder ihre Bedürfnisse nach Nähe, Natur und Langsamkeit gemeinsam ausleben können und gleichzeitig jeder den Raum bekommen kann, den wir alle brauchen. Sie zeigt Wege zu mehr Entschleunigung und Nachhaltigkeit im Alltag mit Kindern.
Es geht darum, den ganz alltäglichen Mikrostress zu erkennen, die Forderungen der Außenwelt in Perspektive zu setzen und frei von Schuldgefühlen die Zügel des eigenen Lebens wieder in die Hand zu nehmen.

Es geht um:

  • Urvertrauen
  • Feinfühligkeit und Bindung
  • Mit anderen Augen sehen
  • "Back to Basic" - naturnah
  • Entschleunigen - einfach - echt

Erziehungswissen in Bestform: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Es erwartet/erwarten Sie:

  • ein spannender und interaktiver Vortrag
  • Ideen und Lösungsbausteine
  • praktische und einfache Tipps
  • Zeit für Austausch

Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Eine Kinderbetreuung steht bei Bedarf zur Verfügung. Am Ende der Veranstaltung findet die Autorin Zeit, ihre Bücher zu signieren. Einige Bücher von Nicola Schmidt können bei der Veranstaltung käuflich erworben werden.

Eintrittspreis 17€ pro Person, 27€ für Paare. Es gibt nur eine begrenzte Zahl an Karten. Die Verfügbarkeit ist bereits jetzt (Stand Mitte Mai 2019), gering. Kapazität: 100 TeilnehmerInnen

Veranstaltungsort: Gemeindezentrum St. Jakob, in der Breslauerstr. 21, 92107 Lauf

Veranstalter: Familienhaus Lauf, https://www.familienhaus-lauf.de/

Weitere Informationen erhalten Sie im Büro in Lauf, per Telefon 09123-81203 oder über die o.g. Internetseite (Startseite, bitte herunterscrollen).

Veranstaltungslink (bitte auf der Seite herunterscrollen)

Link zur Facebookveranstaltung

Nov 23

Referentin beim JAKO-O Familienkongress

"Geschwister als Team" und "Bewegung"

14:45 - 15:45 & 16:15 - 17:15

Nicola nimmt mit anderen vielen tollen Referenten und Referentinnen am Familienkongress von JAKO-O teil. Der Kongreß findet am 22.11. und 23.11.2019 in Bad Rodach statt. 

Hier gehts zur Homepage des Kongresses: https://familienkongress.jako-o.com/

Und hier zum Facebookauftritt: https://www.facebook.com/events/2290404224560590/

Da findet ihr alle weiteren Informationen zu den Inhalten, Referenten und Preisen. 

Nicolas Themen: 

"Geschwister als Team … Endlich RUHE im Kinderzimmer – Konflikte konstruktiv lösen"
Samstag 23.11., 14:45 - 15:45 Uhr: 
Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. "Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!" „Oh, wir kriegen noch ein Baby!“ – Warum freuen sich die großen Kinder nicht wie erwartet? Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum sollten Eltern niemals „Du bist doch schon groß!“ sagen und niemals „Wer war das?" fragen. Geschwister streiten sich 6 x pro Stunde. Wie können wir klug damit umgehen? Nicola Schmidt erklärt, was Geschwister brauchen, um zu einem Team zu werden – eine Basis fürs ganze Leben.

"Das Kind muss an die frische Luft! Warum Bewegung wichtig ist und wie man sie in den Alltag integriert."
Samstag 23.11., 16:15 - 17:15 Uhr:
Nicht nur so ähnlich wie ein erfolgreiches Buch von Hape Kerkeling, auch ein sehr wahrer Satz: Kinder brauchen Bewegung, am besten draußen an der frischen Luft.  In dem Vortrag erfahren Eltern, was eine Stunde im Wald mit der Mathe-Note zu tun hat und warum Kinder mehr Freunde haben, wenn sie viel draußen spielen können.  Nicola Schmidt zeigt in praktischen Tipps, wie wir ganz leicht Bewegung in jeden Alltag integrieren und wie auch Stadtkinder ihren „Auslauf“ bekommen. Nicola hat selbst 22 Jahre lang in Berlin gewohnt und dort mit ihren zwei Kindern lustige Wege gefunden, mitten in der Betonwüste Naturerfahrung, Klettern und Toben zu ermöglichen. 

Dez 1

Überleben in den ersten Wochen mit Säugling

Workshops für Erstlingseltern begleitend zur BABYWELT Messe in Köln

"artgerecht - Das andere Babybuch"

Über das Leben mit Baby: Nicola spricht mit euch über 3 entscheidende Themen, wenn es um die erste Zeit mit Baby geht (detaillierte Workshopbeschreibungen siehe weiter unten):

  • Workshop 1: „Schlaf ist überlebenswichtig - gewusst wie!“ (10h – 11h30)
  • Workshop 2: „Der Anfang zählt – Wochenbettmanagement für schlaue Mamas & Papas“ (12h – 13h30)
  • Workshop 3: „Nahrung ist Leben – Wissenswertes, Tipps & Tricks rund ums Stillen“ (14h – 15h30)

Wo?:

  • Jugendherberge Köln-Deutz, Raum Barcelona (Link s.o.)
  • In Fußreichweite zum Messegelände 

Kosten:

  • 19 € pro Workshop pro Person
  • 10 € vergünstigter Messezutritt, Tag frei wählbar (optional)
  • Für die Teilnahme am Workshop kann das Messegelände verlassen werden, ein erneuter Zutritt ist gewährleistet.

Tickets:

  • Teilnehmerzahl begrenzt

Die BABYWELT & Nicola - Rundum gut versorgt in das Familienleben starten! 

Link zur Facebookveranstaltung

*************************************************

Workshop 1: „Schlaf ist überlebenswichtig - gewusst wie!“ (01.12.2019, 10h - 11h30 (90 Minuten))

Schlaf ist lebenswichtig, für Babys, Kleinkinder und auch uns Eltern. Aber Babys schlafen anders als Erwachsene - wie lassen sich die Bedürfnisse aller vereinbaren? Wie überleben wir das erste Jahr mit dem Säugling, wenn Schlaf immens wichtig und doch oft so schwierig ist?

Nicola Schmidt hilft Eltern, den Schlaf ihres Babys zu verstehen und zeigt ihnen die wichtigsten Tricks im Alltag, damit Babys in den Schlaf finden. Wie bringen wir ein Baby in den Schlaf und warum schläft es nicht einfach, wenn es müde ist? Was hat Babyschlaf mit meiner eigenen Ruhe zu tun und wie können wir ruhig werden, auch wenn wir eigentlich noch etwas erledigen müssen? Was hat die To-Do-Liste im Kopf mit der Einschlafdauer des Säuglings zu tun und ab wann schlafen sie alleine ein und durch? Der Workshop zeigt, wie Eltern mit ihrem Baby das Leben so einrichten können, dass alle genug Schlaf bekommen.

Nicola Schmidt ist Mutter von zwei Kindern, Bestsellerautorin und bildet Schlafberater in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Sie gibt Tipps, die wirklich funktionieren, basierend auf Psychologie, Physiologie und Pädagogik, und war schon für viele Eltern der rettende Anker in den ersten Wochen und Monaten, wenn das Baby da ist und plötzlich nichts mehr geht.

**************************************************

Workshop 2: „Der Anfang zählt - Wochenbettmanagement für schlaue Mamas und Papas“ (01.12.2019, 12h - 13h30 (90 Minuten))

Das Wochenbett legt die Grundlage für ein gesundes Babyleben - hier stellen sich die Weichen für die ersten 1000 Tage im Leben unserer Kleinen. Und diese sind, das wissen wir aus Studien, entscheidend für das ganze Leben. Wie muss das Wochenbett also sein, damit es optimal läuft? Viele Eltern wissen nicht, dass neben "Kuscheln" und "Ruhe" vor allem ein gutes Management gefragt ist. Partner können hier eine unschätzbar wertvolle Rolle übernehmen, wenn sie ein gutes Projektmanagement hinlegen: Wie gehen wir klug mit Anrufen, Grußkarten, Besuchern und Besuchszeiten um? Wer organisiert Arzttermine und Hilfen von der Krankenkasse? Wann müssen wir zum Kinderarzt mit dem Baby und was ist Aufgabe der Hebamme? Was ist eigentlich normal im Wochenbett und wann wird es brenzlig? Die Teilnehmer erfahren, dass neben dem Kinderarzt vor allem Hebammen, Still- und Trageberaterinnen kostengünstige und wertvolle Hilfe leisten können und wie im Gegensatz dazu Stress die gesunde Entwicklung einer jungen Familie torpediert. Adrenalin ist der Feind eines guten Wochenbetts - was genau heißt das und wie können wir es vermeiden, in diese Stressfalle zu tappen

Nicola Schmidt ist Mutter von zwei Kindern, Bestsellerautorin und bildet Coaches in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Sie gibt Tipps, die wirklich funktionieren, basierend auf Psychologie, Physiologie und Pädagogik, und war schon für viele Eltern der rettende Anker in den ersten Wochen und Monaten, wenn das Baby da ist und plötzlich nichts mehr geht.

**************************************************

Workshop 3: „Nahrung ist Leben – Wissenswertes, Tipps & Tricks rund ums Stillen“ (01.12.2019, 14h - 15h30 (90 Minuten)) 

Die ersten 72 Stunden nach der Geburt des Babys sind für das Gedeihen unserer Babys ein entscheidender Zeitraum - wer hier einige wenige Dinge richtig macht, spart sich hinterher eine Menge Arbeit. In Deutschland ist bekannt, wie wichtig das Stillen für die Gesundheit der Babys und auch im weiteren Verlauf ist: 90% aller Eltern beginnen in Deutschland mit dem Stillen, aber viele stoßen schon nach wenigen Wochen auf unnötige Hindernisse. In diesem Workshop lernen Eltern, wie sie das Stillmanagement optimal gestalten können und wer ihnen dabei helfen kann. Nicola Schmidt baut dabei auf die neuesten Erkenntnisse der Stillforschung, die Eltern helfen, die Ernährung ihres Babys einfach, gesund und sicher zu gestalten. Und: Wunde Brustwarzen müssen nicht sein! Auch den Schwangerschaftspfunden sagen stillende Mütter leichter ade - aber richtig!

Nicola Schmidt zeigt Eltern, wie Stillen im Alltag wirklich praktisch funktioniert und woher Eltern auch in schwierigen Stillzeiten Kraft und Energie (zurück)bekommen - mit aktuellen Informationen, die ihnen keine Broschüre liefern kann. Sie zeigt, wie wir auch in einem von Mobilität, sozialen Medien und Arbeit geprägten Alltag gut zum entspannten Stillen kommen und dann alle davon profitieren - Eltern und Kind - ein Leben lang.

Nicola Schmidt ist Mutter von zwei Kindern, Bestsellerautorin und bildet Stillberater in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Sie gibt Tipps, die wirklich funktionieren, basierend auf Psychologie, Physiologie und Pädagogik, und war schon für viele Eltern der rettende Anker in den ersten Wochen und Monaten, wenn das Baby da ist und plötzlich nichts mehr geht.

Feb 8

Entspannter durch den ganz normalen Wahnsinn: Tipps für den Alltag mit Kind(ern)

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

Im Alter zwischen 2 und 6 Jahren sind Kinder zum Fressen süß und entdecken mit großen Augen die Welt. Aber warum essen sie kein Gemüse, finden abends nicht in den Schlaf und schreien im Supermarkt? Nicola Schmidt zeigt mit vielen praktischen Tipps, wie Eltern auch heute der Biologie ihrer Kleinkinder gerecht werden können, obwohl sich diese seit der Steinzeit kaum verändert hat. Wenn Eltern verstehen, was in Körper und Gehirn ihrer Kinder passiert, sehen sie ihren Alltag plötzlich mit anderen Augen – und wissen, was zu tun ist.
Denn eigentlich wissen es doch alle: Sprich leise und freundlich mit den Kindern, rede in Ich-Form, nimm Dir genug Zeit, lass den Kindern ihren Raum. Aber wenn es nun mal schnell gehen muss, der Bus gleich fährt oder wir morgens mehrere Menschen startklar kriegen müssen, dann passiert es eben doch: Wir sind fahrig, meckern, hetzen uns und die Kinder und verlegen zu allem Überfluss auch noch den Wohnungsschlüssel. Was können wir dagegen tun?
Familien stehen unter besonderem Druck, häufig einfach Zeitdruck. Und unter Druck ist unser Gehirn im Stressmodus - und entsprechend reagieren wir, als wäre ein Berglöwe hinter uns her.
Aber es gibt Wege aus diesem Dilemma. Wir können auch unter Stress ruhig, gelassen und konzentriert mit drei Kindern durch die Wohnungstür kommen. Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen - und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Nicola Schmidt erklärt, wie es geht, zeigt kleine Übungen, die Eltern mit in den Alltag nehmen können und ruft auf zu mehr Gelassenheit - mit dem Zeitplan, mit den Kindern und vor allem mit uns selbst.“ Erziehungswissen in Bestform: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Schwerpunktthema:
Vor allem Nicolas Kleinkinderbuch und ihr "slow family" Buch nähren diese Tagesveranstaltung. Einen Schwerpunkt wird dabei das Thema "Spiele als Konfliktlösung" bilden: Konflikte über Zähneputzen, anziehen und Hausaufgaben sind oft Machtkämpfe, die daher kommen, dass die Erwachsenen am Ende ja doch vieles entscheiden oder die Kinder schlicht zu müde sind, um zu kooperieren. Wenn es also an den üblichen Stellen wieder knallt, versuchen wir es einfach mal mit Spielen! Kind zieht sich nicht an? Komm wir spielen, ich ziehe dich an als wärest du eine Puppe – und ich stelle mich maximal dämlich dabei an, damit wir viel zu lachen haben. Kind kommt nicht vom Spielplatz mit? Aber schau, da kommt ein Meteoritenschauer, wir müssen in die Rettungskapsel! Kind will keinen Salat essen? Super, darfst du auch gar nicht, Rohkost ist in diesem Haus sowieso nur für Erwachsene! Eltern lernen, wie sie „im ganz normalen alltäglichen Wahnsinn“ Spiele gezielt einsetzen können - auch wenn sie selbst eigentlich schon genervt sind - um stressige Situationen zu entschärfen. Inspiriert von Aletha Solter: "Spielen schafft Nähe, Nähe löst Konflikte" und getestet in hunderten von Situationen im Artgerecht-Camp, in Elternberatungen und in Elternkursen.
Wir freuen uns, Nicola Schmidt zu diesem speziellem Tagesworkshop bei uns begrüßen zu dürfen und empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung, da nur wenige Plätze zu vergeben sind. Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Programm:

12:00 -14:00 „artgerecht“ aufwachsen - wie Kleinkinder richtig begleitet werden

Pause

14:30 -16:00 Gehirngerechtes Stress- und Konfliktmanagement für Kinder & Familien

Pause

16:15 -17:30 Spiele als Konfliktlösung

17:30 -18:00 Signieren

Kosten: 55 € pro TeilnehmerIn (Getränk und kleine Snacks (Obst / Brezeln / Kleinigkeiten o.ä.) enthalten)

Kapazität: 80 Personen

Veranstaltungsort: Villa Butz, Mörikestraße 17, 73033 Göppingen

Veranstalter: Familienbildungsstätte "Haus der Familie Villa Butz" Göppingen, Frau Nötzel

Link zur Facebookveranstaltung

Veranstaltungslink / Ticketlink

März 04

"Geschwister als Team - Ideen für eine starke Familie"

Workshop für Eltern mit Kindern von 2 bis 6 Jahren

"artgerecht - Geschwister als Team"

Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!«

„Oh, wir kriegen noch ein Baby!“ - warum freuen sich die großen Kinder nicht wie erwartet? Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum sollten Eltern niemals „Du bist doch schon gross!“ sagen und niemals „Wer war das?" fragen.

Wir erarbeiten mit Nicola Schmidt gemeinsam, was Geschwister brauchen, um zu einem Team zu werden - eine Basis fürs ganze Leben.

Am Ende der Veranstaltung findet Nicola Zeit, auf Wunsch ihre Bücher zu signieren.

Türöffnung: 14.30 Uhr

Kosten: Fr. 85.- / Person inkl. Snacks und Getränke

Referentin: Nicola Schmidt (DE), artgerecht-Projekt

Veranstalter: Familiesach, https://www.familiesach.ch/

Veranstaltungsort: Gemeindesaal, Hauptstrasse 28, 5212 Hausen, Schweiz

Ticketverkauf: https://eventfrog.ch/workshopschmidt

Veranstaltungslink: https://www.familiesach.ch/geschwister-als-team

Link zur Facebookveranstaltung: https://www.facebook.com/events/2177907342278419/

März 04

Weniger Stress im Alltag mit Kindern: Tipps & Tricks für den "ganz normalen Wahnsinn"

Vortrag mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

„Ich finde, auf allen gut gemeinten Stressmanagement-Büchern sollte ein Aufkleber sein: Funktioniert nicht, wenn Sie Kinder haben“ (Nicola Schmidt)

Eigentlich wissen es doch alle: Sprich leise und freundlich mit den Kindern, rede in Ich-Form, nimm Dir genug Zeit, lass den Kindern ihren Raum. Aber wenn es nun mal schnell gehen muss, der Bus gleich fährt oder wir morgens mehrere Menschen startklar kriegen müssen, dann passiert es eben doch: Wir sind fahrig, meckern, hetzen uns und die Kinder und verlegen zu allem Überfluss auch noch den Wohnungsschlüssel. Was können wir dagegen tun? Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress. Es geht darum, den ganz alltäglichen Mikrostress zu erkennen, die Forderungen der Aussenwelt in Perspektive zu setzen und frei von Schuldgefühlen die Zügel des eigenen Lebens wieder in die Hand zu nehmen.

Familien stehen unter besonderem Druck, häufig einfach Zeitdruck. Unter Druck ist unser Gehirn im Stressmodus - und entsprechend reagieren wir, als wäre ein Berglöwe hinter uns her.

Aber es gibt Wege aus diesem Dilemma. Wir können auch unter Stress ruhig, gelassen und konzentriert mit drei Kindern durch die Wohnungstür kommen. Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen - und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Wir erarbeiten gemeinsam mit Nicola Schmidt, wie es geht, sie zeigt kleine Übungen, die Eltern mit in den Alltag nehmen können. Nicola Schmidt vermittelt Erziehungswissen unterhaltsam mit einem sehr genauen Blick auf den Alltag mit Kindern: klug recherchiert, wissenschaftlich handfest, humorvoll und erfrischend undogmatisch.

Neben dem Workshop wird es einen Büchertisch geben und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Türöffnung: 19.00 Uhr

Kosten:
Fr. 55.-/ Einzelperson
Fr. 95.-/ Paar

Veranstaltungsort: Gemeindesaal, Hauptstrasse 28, 5212 Hausen, Schweiz

Veranstalter: Familiesach - Kurse & mehr, Hausen, https://www.familiesach.ch/

Veranstaltungslink: https://www.familiesach.ch/weniger-stress-im-alltag

Ticketlink: https://eventfrog.ch/vortragschmidt

Link zur Facebookveranstaltung: https://www.facebook.com/events/342385629969053/

März 05

"Geschwister als Team - Ideen für eine starke Familie"

Workshop mit Nicola Schmidt

"artgerecht - Geschwister als Team"

Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!«

„Oh, wir kriegen noch ein Baby!“ - warum freuen sich die großen Kinder nicht wie erwartet? Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum sollten Eltern niemals „Du bist doch schon groß!“ sagen und niemals „Wer war das fragen?“. Geschwister streiten sich 6x pro Stunde - wie können wir klug damit umgehen? Wir erarbeiten mit Nicola Schmidt gemeinsam, was Geschwister brauchen, um zu einem Team zu werden - eine Basis fürs ganze Leben.

Nicola Schmidt zeigt genial einfache Wege, schlimmste Rivalen zu starken Teams werden zu lassen. So wird es leicht, konstruktiv zu reagieren, wenn alle Kinder gleichzeitig "Ich zuerst!" schreien. Für die Zeit ab Geburt des ersten Geschwisterchens bis ins höhere Schulalter. Gemeinsam mit ihr erabreiten wir zahlreiche Ideen für alle Familienformen, auch alleinerziehende Eltern und Patchworkfamilien.

Am Ende der Veranstaltung findet Nicola Zeit, auf Wunsch ihre Bücher zu signieren.

Referentin: Nicola Schmidt

Kosten: 85.-CHF. Die Platzzahl ist beschränkt.

Veranstaltungsort: Lintharena SGU, Panoramasaal, Oberurnerstrasse 14, Näfels, Schweiz
Veranstalter: LernHaus Sole 

Link zur Veranstalter Homepage

Link Ticketverkauf

Link zur Facebookveranstaltung

März 05

"slow family - Weniger Stress im Alltag mit Kindern"

Vortrag von Nicola Schmidt

"artgerecht - Das andere Kleinkinderbuch"

"slow family - 7 Zutaten für ein einfaches Leben mit Kindern"

„Ich finde, auf allen gut gemeinten Stressmanagement-Büchern sollte ein Aufkleber sein: Funktioniert nicht, wenn Sie Kinder haben“ (Nicola Schmidt)

Überall, wo Kinder in die Welt aufbrechen, gibt es Alternativen zu einem Leben, das immer schneller, technischer und komplizierter wird. Wir wollen es perfekt machen, aber wir erleben am Ende Zeitdruck, sind gestresst, nehmen uns immer mehr vor, als wir schaffen können und enden in Überforderung und Vereinbarkeitsstress.

Nicola Schmidt zeigt, wie Eltern und Kinder ihre Bedürfnisse nach Nähe, Natur und Langsamkeit gemeinsam ausleben können und gleichzeitig jeder den Raum bekommen kann, den wir alle brauchen. Sie zeigt Wege zu mehr Entschleunigung und Nachhaltigkeit im Alltag mit Kindern.

Es braucht ein wenig Übung und ein bisschen Hintergrundwissen - und viel, viel Nachsicht mit uns selbst. Nicola Schmidt erklärt, wie es geht, und ruft auf zu mehr Gelassenheit - mit dem Zeitplan, mit den Kindern und vor allem mit uns selbst. Sie gibt zahlreiche Tipps, wie wir den Alltag mit Kindern stressfreier gestalten können.

Es wird auch einen Büchertisch geben, an dem Nicolas Bücher erworben werden können und Nicola wird Zeit zum Signieren ihrer Bücher mitbringen.

Referentin: Nicola Schmidt

Türöffnung um 19.00 Uhr

Kosten: CHF 55.-/ 95.-pro Paar
Die Platzzahl ist beschränkt.

Veranstaltungsort: Lintharena SGU, Panoramasaal, Oberurnerstrasse 14 , 8752 Näfels, Schweiz
Veranstalter: LernHaus Sole

Link zur Veranstalter Homepage

Link Ticketverkauf

Link zur Facebookveranstaltung